Wir gratulieren dem Chorohnenamen Konstanz

Wir gratulieren dem Chorohnenamen Konstanz

Wir gratulieren dem Chorohnenamen Konstanz zu dieser Ehre: für das "Singen im Homeoffice-Projekt" mit vielen SängerInnen der Region erhielt der Konstanzer Chor von der Redaktion der "CHORZEIT" (Zeitschrift des Deutschen Chorverbandes) den Preis für Kreativität, Inszenierung und Abmischung.  
100 Sänger*innen aus verschiedenen Chören der näheren und weiteren Umgebung sowie Gäste aus der Konstanzer Partnerstadt Tabór in Tschechien, aus Polen und Österreich, bildeten für diesen Song einen virtuellen Projektchor. Der Song “Thank you for the Music“ ist von Abba und wurde arrangiert von Oliver Gies. 

Das Video ist zu sehen auf youtube hier zu sehen: Thank you for the Music - Chorohnenamen

Die CHORZEIT stellte bereits viele Corona-Chorvideos auf ihrem Facebook-Kanal vor und bennet jeweils die Fvoriten des Monats: https://www.facebook.com/chorzeit/


Wie Corona den Chören zu schaffen macht
ChoCo 2021 - Aktuelle Ergebnisse


Zur News-Übersicht